MädchenbüroMilena

Wir wünschen fröhliche Weihnachten!

Ein Rezept für ein Hauptgericht aus dem Senegal von Hady

Mein Name ist Hady. Ich komme aus dem Senegal. Das liegt in Westafrika. Ich bin seit drei Jahren in Deutschland. Ich koche Diebu Yapp, Reis und Fleisch. Ich besuche den Deutschkurs im Milena und kann meinen dreijährigen Sohn mitbringen. Wir finden leider keinen Kindergartenplatz. Diebu Yapp ist ein Gericht, dass wir bei großen Festen essen oder bei besonderen Anlässen. Ich wünsche allen Lesern, Freunden und Förderern des MädchenbüroMilena fröhliche Weihnachten und viel Freude beim Nachkochen.

Zutaten:

500g Reis, normaler Rundkornreis

200g Fleisch (Rindfleisch oder Kalbfleisch)

2-3 Tassen Wasser 

3 EL Öl

3 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

2 Grüne Chilischoten 

250 g Buttergemüse 

Salz und Pfeffer 

Zubereitung: 

In einem Topf das Öl mit den klein geschnittenen Zwiebeln andünsten. Das Fleisch hinzugeben und so lange braten, bis alles braun ist. Danach würzt man mit Salz, Pfeffer, klein gehacktem Knoblauch, Chilischoten und gibt das Buttergemüse und den Reis hinzu. Mit Wasser aufgießen und alles bei schwacher Hitze kochen, bis der Reis gar ist. 

 

Sie möchten die Arbeit des MädchenbüroMilena zur Weihnachtszeit unterstützen?